Lernzeit

VerwaltungDie „Hausaufgaben“ heißen nun Lernzeit – was bedeutet das?

Von Montag bis Donnerstag gibt es eine verbindliche Lernzeit für alle Kinder, egal, ob sie am Ganztagsprogramm teilnehmen oder zu Hause sind.

Die Lernzeit dauert 30 min. In dieser Zeit bearbeiten die Kinder selbstständig Aufgaben mit aktuellem Tagesbezug oder arbeiten in ihren Übungsheften weiter.

In jedem Klassenteam wird festgelegt, an welchen Tagen Aufgaben in welchem Fach gegeben werden. Falls die Kinder schneller fertig sein sollten, bearbeiten sie weiteres zur Verfügung stehendes Übungsmaterial in Mathematik oder Deutsch.

Freitags kann es ab Klasse 3 auch Hausaufgaben geben, die über das Wochenende zu Hause bearbeitet werden müssen.